Kanada - Traumland! (Home) Vancouver - Herrliches Tor zum Pazifik! Rocky Mountains - Berge der Superlative! Calgary - Kunststadt vor den Bergen! Niagara Falls - Wunder der Naturkräfte! London - Ontario  -  nicht England! Muskokas - Indian Summer pur! Toronto - Metropole des Lebens!
Home Vancouver Rocky Mountains Calgary Niagara Fälle London Muskokas Toronto

London - Ontario  -  nicht England

London: Stadt der Parks und Wälder

Die alte Welt läßt grüßen ...!

Wir fuhren auf der Wellington Road über die Themse, ließen die Wimbledon Road links liegen und warfen einen Blick auf den Westminster Park. Ja doch, wir waren immer noch in Kanada!
Entgegen aller möglichen England-Parallelen wirkte es jedoch auf uns typisch nordamerikanisch: mehrere große Einkaufszentren (jeweils ca. 200 (!) Geschäfte), Hockey-Arenen in jedem Stadtviertel, Golfplätze en masse und Fast-Food-Restaurants alle 10 Meter ...

Die Internet-Brieffreundschaft mit John hatte diese Stadt (ca. 200 km westlich Toronto) auf unsere Route gesetzt. "The Forest City" ist eine hübsche Stadt mit einem lebendigen Geschäftszentrum und gepflegten Wohnvierteln (ca. 300.000 Einwohner). In einer dieser hübschen Siedlungen liegt auch das Domizil von John und seiner Familie: typisch kanadische reine Holzbauweise (ein wunderbarer akustischer Klangkörper!), aber sehr gemütlich in einer fast parkähnlichen Umgebung, aber trotzdem nahe am Zentrum. John's Haus in London

Wir hatten nur einen Tag Zeit und natürlich einige Stunden davon mit John und Familie verbracht, aber 2 kleine Tips sind uns aufgefallen; komischerweise drehen sich beide ums Essen :-)

  • Sammy's Souvlaki:
    Ganz im Stile der uns als Griechenland-Experten bekannten Cantinas steht diese Imbiss-Bude in der Innenstadt. Souvlaki und Gyros sind gut, aber die wahre Besonderheit ist der Internet-Anschluß: von gegenüber ist eine WebCam auf den Verkaufswagen gerichtet und wir hatten uns schon von zu Hause aus lange vorbereitet und den Betrieb beobachtet (www.sammy.on.ca - leider z.Zt. außer Betrieb)
     
  • Garlics (engl. garlic = Knoblauch): Noch Fragen?
    Ein gemütliches kleines Lokal gleich beim Theater. Alles dreht sich um Knoblauch; vom Vorspeisenbrot bis zum Dessert-Eis; alles top. Übrigens: der Chef war auch schon in Deutschland (Darmstadt) aktiv ... Eine Reservierung ist empfehlenswert! (http://www.garlics.on.ca)

Rund um London gibt es einige reizvolle Attraktionen, die allesamt durch Naturnähe geprägt sind. Auf jeden Fall kann man hier auch etwas länger eine angenehme Zeit verbringen. Wir müßten nur wieder kommen und nicht wieder so schnell in die Muskokas weiterfahren :-)


Kanada - Traumland! (Home)Kanada - Traumland! (Home) 
2000 - 2003 (all rights reserved): , zuletzt geändert: 16.05.2003