Kanada - Traumland! (Home) Vancouver - Herrliches Tor zum Pazifik! Rocky Mountains - Berge der Superlative! Calgary - Kunststadt vor den Bergen! Niagara Falls - Wunder der Naturkräfte! London, Ontario  -  nicht England! Muskokas - Indian Summer pur! Toronto - Metropole des Lebens!
Home Vancouver Rocky Mountains Calgary Niagara Fälle London Muskokas Toronto

Calgary - Kunststadt vor den Bergen

Bow River und Skyline

Olympia war einmal!

Was passiert, wenn in einer weiten, leeren Steppe Öl gefunden wird? Eine künstliche Stadt wie Calgary entsteht auf dem Reißbrett!
Leider merkt man diese Entstehungsgeschichte dieser Großstadt immer noch an. Wir kamen spät nachts an und hatten nur einen Tag Aufenthalt. Trotzdem war da nie das Gefühl, etwas verpaßt zu haben.

Bei leichtem Schneefall und -3C (am 03.10.!) haben wir uns aber eine Attraktion herausgesucht, die man in dieser Form nur hier erleben kann: den Prähistorischen Park im Zoo!

In Lebensgröße sind auf diesem Gelände vorzeitliche Dinosaurier in ihrer natürlichen Umgebung aufgebaut. Eine sehr schöne Gestaltung, die auch reizvolle Gegensätze aufzeigt: Urtier vor moderner Skyline! Saurier vor Skyline!
Manchmal zuckt man aber schon ein wenig, wenn man um eine Ecke des schönen Geländes biegt, und da steht etwas Großes im Weg ...!

Glücklicherweise aus Kunststoff!Aber es war ja zu erwarten, denn bereits der Empfang in der U-Bahn-Station läßt Großes erahnen (wie man sieht: in des Wortes wahrster Bedeutung!)

Bitte etwas freundlicher!
Der eigentliche Zoo ist aber selbst neben dieser Spezialität auch sehenswert. Landschaftlich recht nett in die Insel des Bow River eingepaßt, kann man bei einem schönen Spaziergang Tiere bewundern. Die Klassiker (wie die schön gezeichnete Giraffe oder Affen, Tiger und Elefanten) sind ebenso vertreten wie als örtliche Besonderheit natürlich die kanadischen Elche (Moose), Biber, Otter und viele Vogelarten.

Auf jeden Fall ist ein Besuch lohnenswert!

Netzgiraffe im CalgaryZoo

Persönlich konnten wir es nicht erleben, aber es soll in Calgary sehr gute Shopping-Gelegenheiten geben. Auf jeden Fall muß man nicht nass werden: der SkyWalk verbindet fast die gesamte Innenstadt mit Glasgängen über den Straßen.
Und das Olympiagelände am Fuß der Rockies kann ja auch eine Besichtigung wert sein.

Eine sehr angenehme Atmosphäre herrscht am internationalen Flughafen; durch unser Quartier im Flughafen-Hotel waren wir also auch zur Besichtigung etwas länger dort.
Trotz allem waren wir beim Abflug aber freudig gespannt: schließlich winkte der Flug über die Großen Seen. Schon aus der Höhe (im Bild der Übergang von Lake Superior zum Lake Huron bei Sault Ste. Marie) bot die Laubfärbung herrliche Kontraste. Und als nächstes Erlebnis warteten die Niagara-Fälle ...
Sault Ste. Marie

Kanada - Traumland! (Home)Kanada - Traumland! (Home) 
2007 - 2007 (all rights reserved): , zuletzt geändert: 10.08.2007